logo

Vom 17.08. – 24.08.2021 trafen sich auf Einladung der Generalleitung je 15 Schwestern aus den drei deutschen Provinzen zum Übergangskapitel im Dillinger Stadtsaal. In diesem Kapitel wurden wichtige Weichen für die Zukunft gestellt: Ab 01.01.2022 wird es nicht mehr drei Provinzen in Deutschland geben, sondern nur noch die eine Deutsche Provinz. Neben verschiedenen Sachthemen war die Wahl der neuen Provinzleitung, die die neue Provinz leiten wird, der Schwerpunkt des Treffens.

Als Provinzoberin wurde die amtierende Provinzleiterin der Provinz Bamberg, Sr. Martina Schmidt gewählt. Ihr zur Seite stehen Sr. Clara Mende, Sr. Gerda Friedel, Sr. Gudrun Reichart, Sr. Mattäa Herrler und Sr. Antonia Stegmiller.

Der Heilige Geist möge die neue Provinzleitung führen und Gott jede Schwester der Provinz segnen!

­